Group 13 Created with Sketch.

Woher stammt meine Familie? Eine Anleitung zur Recherche

Woher stammt meine Familie? Wer waren meine Urgroßeltern? Wo haben sie gelebt und was haben sie erlebt? Mit dieser Anleitung zur Familienrecherche möchte die Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung eine Hilfestellung zur Beantwortung dieser Fragen bieten. Die Handreichung gibt einen Überblick über eine sinnvolle Vorgehensweise und nennt zentrale Kontakte und Anlaufstellen. Der Fokus liegt dabei auf Recherchen von Familiengeschichten aus den ehemaligen preußischen Ostprovinzen und den deutschen Siedlungsgebieten in Mittel-, Südost- und Osteuropa.

Die Anleitung besteht aus drei Teilen. Der erste Teil gibt Hinweise für eine systematische Recherche. Hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie vorzugehen ist, welche Hilfsmittel ratsam sind und vor allem wo die Recherchen durchgeführt werden sollten. Der zweite Teil gibt nützliche Hinweise für die Familienforschung, beispielsweise zu Sperrfristen personenbezogener Unterlagen oder zur richtigen Archivierung von historischen Dokumenten. Der dritte Teil fungiert als Adressbuch. In diesem Kapitel werden die wesentlichen Archive, Institutionen und Ansprechpartner mit Kontaktdaten aufgelistet, sowie Literaturtipps gegeben.

Das »Living-Document« wird von der Stiftung laufend aktualisiert und überarbeitet. Hinweise auf neue Publikationen, ergänzende Recherchemöglichkeiten oder anderweitige Tipps zur Familienforschung werden gerne entgegengenommen.

nach oben Drucken